Erneute Geldautomatensprengung in Liblar

Einsatz: 54/2020
Stichwort: Explosion
Datum: 14.08.2020
Uhrzeit: 02:18 Uhr

Mitten in der Nacht zu Freitag wurden wir mit dem Stichwort “Explosion” über unsere Funkmeldeempfänger geweckt. In der Bankfiliale in der Gustav-Heinemann Straße in Liblar wurde ein Geldautomat gesprengt. Das nach der Sprengung aufflammende Feuer konnte schnell gelöscht werden. Die Bereitstellung nach dem Einsatz dauerte bis ca. 3:30 an.

Foto: Polizei

Weitere Infos können der Pressemeldung der Polizei Rhein-Erft entnommen werden.