Datenschutzerklärung

Im Folgenden finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hier geht es zum Impressum.

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (siehe Impressum) informieren.

Wir nehmen deinen Datenschutz sehr ernst und behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir die, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Wir schützen unseren Internetuftritt durch die üblichen Schutzmaßnahmen, damit Daten nicht abgegriffen werden können. Unsere Seite ist SSL-Verschlüsselt.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

IP-Adresse

Wenn du versuchst, dich auf unserer Internetpräsenz einzuloggen, wird deine IP gespeichert. Dies ist erforderlich um unsere Internetseite vor unberechtigten Zugriffen zu schützen.

Der Versucht sich über eine Benutzername & Passwortabfrage einzuloggen wird als Zustimmung für Speicherung der IP-Adresse gewertet.

Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde aus Datenschutzgründen für Besucher ausgeschaltet. Falls Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte die unter Kontakt angegebenen Kommunikationswege.

Cookies

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. der Kalender unsere Google–Kontos, Videos, Bilder etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Wir haben sämtliche Funktionen auf der Website deaktiviert, die Daten weitergeben.

Wenn du einen Kommentar, einen Beitrag oder eine Seite erstellst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Dafür musst du Inhaber eines Benutzerkontos sein, welches nur auf persönlichen Antrag vergeben wird. Eine Anmeldung von Besuchern ist nicht möglich.

Die Daten dieser Website werden auf dem Hosting-Dienst one.com gespeichert. Weitere Informationen können über die Datenschutzrichtlinie von one.com eingesehen werden: https://www.one.com/de/info/datenschutzrichtlinie

Für Benutzer, die auf unserer Website registriert sind, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Du hast das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Eine Sperrung oder Löschung kann nicht erfolgen, wenn gesetzliche Regelungen dem entgegenstehen.
Bitte sende uns dazu eine kurze Email an datenschutz@feuerwehr-liblar.de