Mehrere Sturmeinsätze in ganz Erftstadt

Einsatz: 18/2019
Stichwort: Sturm eilt
Datum: 10.03.2019
Uhrzeit: 13:41 Uhr

Das Sturmtief “Eberhard” hielt die Feuerwehr Erftstadt den gesamten Sonntag-Nachmittag auf Trab. Die Löschgruppe Liblar war zusammen mit allen anderen Einheiten der Feuerwehr Erftstadt seit kurz nach Mittag bis in die späten Abendstunden im Einsatz. Hier ein paar Eindrücke von unserer Sonntagsbeschäftigung.

Essen auf Herd im Seniorenzentrum

Symbolbild Brandmeldeanlage

Einsatz: 17/2019
Stichwort: BMA 6
Datum: 28.02.2019
Uhrzeit: 12:32 Uhr

Kurz vor dem Karnevalszug in Liblar wurde die Löschgruppe zu einem ausgelösten automatischen Brandmelder in ein Liblarer Seniorenpflegezentrum gerufen. Die Ursache für den Einsatz war angebranntes Essen auf einem Herd.

Beschädigte Gasleitung in Frechen

Einsatz: 16/2019
Stichwort: Gasaustritt
Datum: 28.02.2019
Uhrzeit: 10:16 Uhr

Die Messeinheit, gestellt von der Löschgruppe Liblar, wurde heute nach Frechen alarmiert. Dort wurde bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Die Messeinheit unterstütze beim Freimessen der in der Umgebung liegenden Häuser.

Verkehrsunfall auf der Autobahn

Einsatz: 15/2019
Stichwort: VU-mit
Datum: 27.02.2019
Uhrzeit: 11:03 Uhr

Am späten Vormittag wurde die Löschgruppe Liblar zusammen mit der hauptamtlichen Wache auf die Autobahn alarmiert. Dort ereignete sich ein Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Die Fahrbahn musste für eine kurze Zeit gesperrt werden. Der Einsatz konnte in ca. 30 Minuten beendet werden.

Feldbrand in der Behrenstraße

Einsatz: 14/2019
Stichwort: Feld
Datum: 25.02.2019
Uhrzeit: 15:30 Uhr

Um 15:30 wurde die Löschgruppe Liblar zusammen mit der hauptamtlichen Wache zu einem Feldbrand in die Behrenstraße gerufen. Vor Ort brannte eine Fläche von ca. 250 m². Das Feuer wurde von zwei Seiten gleichzeitig bekämpft und konnte innerhalb von ca. 30 Minuten gelöscht werden.

Trafobrand bei Lyondell Basell in Wesseling (Messeinheit)

Einsatz: 13/2019
Stichwort: S5 Bereitstellung Feuerwehr
Datum: 19.02.2019
Uhrzeit: 16:04 Uhr

Foto des Kölner Stadtanzeigers

Am frühen Dienstagabend wurden wir nach Wesseling alamiert. Dort brannte ein Trafo in einem großen Chemiebetrieb. Aufgrund der großen Rauchentwicklung führten wir als Messeinheit für den Rhein-Erft-Kreis mehrere Schadstoffmessungen im Stadtgebiet Wesseling durch um eine Gefahr für die Bevölkerung auszuschließen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Kölner Stadtanzeigers.

Verkehrsunfall auf der BAB 553 in Fahrtrichtung Köln

Einsatz: 12/2019
Stichwort: VU-mit
Datum: 18.02.2019
Uhrzeit: 06:16 Uhr

Zum Start des Berufsverkehrs wurde die Löschgruppe Liblar mit anderen Einheiten der Feuerwehr Erftstadt zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 553 in Fahrtrichtung Köln alarmiert. Ein LKW kam von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Die Feuerwehr wurde nicht tätig.

Verkehrunfall im Bereich der Fahrbahnverengung auf der A1

Einsatz: 11/2019
Stichwort: VU-mit
Datum: 16.02.2019
Uhrzeit: 18:53 Uhr

Im Bereich der Fahrbahnverengung im Zusammenhang mit der Sperrung der BAB 1 ab dem Erfttal-Dreieck kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem insgesamt 5 Personen, darunter ein Kleinkind, verletzt wurden. Die Personen konnten durch den Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und beförderte die Fahrzeuge von der Fahrbahn auf den Seitenstreifen. Von dort konnte ein Abschleppunternehmen den weiteren Transport übernehmen. Nach der Reinigung der Fahrbahn und der Aufnahme der ausgelaufenen Betriebsmittel war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Brandmeldeanlage in Köttingen

Symbolbild Brandmeldeanlage

Einsatz: 10/2019
Stichwort: BMA
Datum: 13.02.2019
Uhrzeit: 09:37 Uhr

Zusammen mit anderen Einheiten der Feuerwehr Erftstadt wurden wir durch eine automatische Brandmeldeanlage in einem Köttinger Gewerbebetrieb alarmiert.

Bliesheim: Person im PKW eingeklemmt

Einsatz: 9/2019
Stichwort: P-eingeklemmt
Datum: 12.02.2019
Uhrzeit: 08:35 Uhr

Zum zweiten Einsatz des Tages wurde die Löschgruppe heute Morgen nach Erftstadt Bliesheim alarmiert. Dort war ein PKW von der Straße abgekommen und der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeschlossen. Der Fahrer wurde befreit und dem Rettungsdienst übergeben.